Warning: session_start(): php_network_getaddresses: getaddrinfo for redis failed: Name or service not known in /app/vendor/laminas/laminas-session/src/SessionManager.php on line 144

Notice: session_start(): Redis connection not available in /app/vendor/laminas/laminas-session/src/SessionManager.php on line 144

Warning: session_start(): Session cookie cannot be sent after headers have already been sent (output started at /app/vendor/laminas/laminas-session/src/SessionManager.php:144) in /app/vendor/laminas/laminas-session/src/SessionManager.php on line 144

Warning: session_start(): php_network_getaddresses: getaddrinfo for redis failed: Name or service not known in /app/vendor/laminas/laminas-session/src/SessionManager.php on line 144

Warning: session_start(): Redis connection not available in /app/vendor/laminas/laminas-session/src/SessionManager.php on line 144

Warning: session_start(): Failed to read session data: redis (path: tcp://redis:6379) in /app/vendor/laminas/laminas-session/src/SessionManager.php on line 144

Warning: session_regenerate_id(): Session ID cannot be regenerated when there is no active session in /app/vendor/laminas/laminas-session/src/SessionManager.php on line 337
Luftaufnahme Schacht XII und 1/2/8, im Hintergrund die Kokerei Mai 2016 - ID: 3004 - Zollverein-Bilddatenbank
Die Zentralschachtanlage Zollverein XII wurde 1932 in Betrieb genommen und zählte bis zu ihrer Stilllegung 1986 zu den größten und leistungsstärksten Steinkohlenzechen weltweit. Das Meisterwerk der Bergbauarchitektur, geschaffen von den Visionären Fritz Schupp und Martin Kremmer, galt von Beginn an als „schönste Zeche der Welt“. 

Areal A [Schacht XII]

Die Gründungsschachtanlage 1/2/8 war von 1851 bis 1986 in Betrieb und beherbergte u. a. die Sozialräume der Bergleute. Sie wurde im Stil des Historismus errichtet und spiegelt die Hauptepoche des Steinkohlebergbaus im Ruhrgebiet wider. 

Areal B [Schacht 1/2/8]

Die Kokerei Zollverein wurde von 1957 bis 1961 errichtet. Nach einer Erweiterung war die Anlage seit 1973 bis zur Stilllegung 1993 die größte Zentralkokerei Europas.

Areal C [Kokerei] Zur Anfrage hinzufügen
Luftaufnahme Schacht XII und 1/2/8, im Hintergrund die Kokerei Mai 2016

Luftaufnahme Schacht XII und 1/2/8, im Hintergrund die Kokerei Mai 2016

Luftaufnahme Schacht XII und 1/2/8, im Hintergrund die Kokerei Mai 2016

Die Zentralschachtanlage Zollverein XII wurde 1932 in Betrieb genommen und zählte bis zu ihrer Stilllegung 1986 zu den größten und leistungsstärksten Steinkohlenzechen weltweit. Das Meisterwerk der Bergbauarchitektur, geschaffen von den Visionären Fritz Schupp und Martin Kremmer, galt von Beginn an als „schönste Zeche der Welt“.

Areal A [Schacht XII]

Die Gründungsschachtanlage 1/2/8 war von 1851 bis 1986 in Betrieb und beherbergte u. a. die Sozialräume der Bergleute. Sie wurde im Stil des Historismus errichtet und spiegelt die Hauptepoche des Steinkohlebergbaus im Ruhrgebiet wider.

Areal B [Schacht 1/2/8]

Die Kokerei Zollverein wurde von 1957 bis 1961 errichtet. Nach einer Erweiterung war die Anlage seit 1973 bis zur Stilllegung 1993 die größte Zentralkokerei Europas.

Areal C [Kokerei]

Nutzungsbedingungen:
Bildnachweis: © Peter Sondermann / Stiftung Zollverein // Property Release vorhanden / Model Releases nicht notwendig

Bild-Nr.: 3004
Fotograf: Peter Sondermann

Kategorien : Schlagwörter :
Zur Anfrage hinzufügen

Allgemeines

Aufnahmedatum
06.05.2016, 14:23:10
Hinzugefügt am
22.09.2017, 16:18:56
Dateiname
20160506-zollverein-A-LB-GA-FN-Peter-Sondermann_018.jpg
Dateigröße
19,15 MB
Typ
image/jpeg
Höhe
3688
Breite
5532
Farbraum
1
Seitenverhältnis
horizontal

Technische Daten

Kamerahersteller
Canon
Modell
Canon EOS 5D Mark II
Orientierung
1
Linse
ISO
250
Blitz
16
Blende
7
Belichtungsdauer
1/1000
Brennweite
28

Ortsbezogene Daten

GPS
00
Höhe
0
Richtung
0